GLASNUDELN TO GO

GLASNUDELN TO GO Serviervorschlag

Asiatisch für zwischendurch: das schnelle Gericht im Einmachglas ist einfach mitzunehmen!

ZUTATEN

100 ml Wasser
150 g Glasnudeln
1/2 TL Curry
1/2 TL brauner Zucker
1/2 TL Koriandergrün, fein geschnitten
1/4 TL gekörnte Brühe
2 TL Pflanzenöl
1/4 Chilischote mit Kernen, in feine Würfel geschnitten
1/4 rote Paprika, in feine Würfel geschnitten
1 kleines Stück Ingwer, geschält und in feine Würfel geschnitten
1 EL Sweet-Chili-Sauce
1 EL Sojasauce
1 Glas (0,4 l) mit Schraubverschluss (am besten ein Einmachglas)
Abrieb von 1/2 Limette

Portionen
Umrechnen

30 Minuten

Mittel

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten in ein Glas geben. Wichtig: zuletzt die Glasnudeln obendraufdrücken und dann das Glas verschließen. Kurz vor dem Verzehren Wasser kochen, in das Glas geben und bis zehn zählen. Das Glas verschließen und gut durchschütteln. Nochmal fünf Minuten warten. Fertig sind die Glasnudeln to go!