KÜHLSCHRANK-PAELLA

KÜHLSCHRANK-PAELLA Serviervorschlag

Ein Blick in den Kühlschrank und die Zutatenliste steht: Verwende einfach das, was bereits vorhanden ist.

ZUTATEN

300 g Paella-Reis oder einfacher Parboiled-Reis
800 ml Geflügelbrühe
1 rote Paprikaschote, geputzt und in Würfel geschnitten
2 rote Zwiebeln, geschält und fein geschnitten
2 Knoblauchzehen, geschält und fein geschnitten
1 Päckchen Erbsen, tiefgekühlt
1 EL Kurkuma
4 Scheiben Salami, in Streifen geschnitten
4 Scheiben Kochschinken, in Streifen geschnitten
4 EL Olivenöl
1 kleine Dose Thunfisch
1 Saft von 1 Zitrone
Salz
2 EL Chilisauce

Portionen
Umrechnen

30 Minuten

Einfach

ZUBEREITUNG

Geflügelbrühe mit Kurkuma einmal aufkochen. Das Gemüse außer der Erbsen gemeinsam mit dem Knoblauch, der Wurst und dem Schinken in Olivenöl anschwitzen. Jetzt den Reis hinzufügen und unter Beobachtung immer wieder Brühe dazugeben und umrühren. Kurz bevor die ganze Brühe verkocht ist, den Thunfisch, die Chilisauce und die Erbsen dazugeben, vorsichtig umrühren und mit Salz und Zitronensaft abschmecken.